Datenschutzrichtlinie

Welche Informationen erheben wir?

Wir (Info Technology Supply Ltd mit Sitz in 2 Hobbs House, Harrovian Business Village, Bessborough Road, Harrow, Middlesex, HA1 3EX, Vereinigtes Königreich, Unternehmensregistrierungsnummer 2230502, Umsatzsteueridentifikationsnummer GB 529 011 667) erheben Daten von Ihnen, wenn Sie Kunde oder Lizenznehmer von uns werden oder sich auf unserer Website (www.its-group.com) registrieren, unseren Newsletter abonnieren oder ein Formular auf unserer Website ausfüllen. Wir sind beim Information Commissioner des Vereinigten Königreichs für den Umgang mit personenbezogenen Daten mit der Registrierungsnummer ZA319618 registriert. Eventuell werden Sie um die Angabe folgender Daten gebeten: E-Mail-Adresse, Postanschrift oder Telefonnummer. Wenn Sie über unsere Website auf unsere Dienste zugreifen, können Sie die Website jedoch auch anonym besuchen. Von Benutzern unserer Website können wir neben diesen Informationen auch Daten über Ihren Browser, Ihr Betriebssystem, die von Ihnen besuchten Teile unserer Website und Ihre IP-Adresse erheben. Wir verarbeiten Ihre Daten auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen und Ihrer Einwilligung, wie im Folgenden dargelegt.

Benutzer unserer Software oder der Software von Drittanbietern unterliegen außerdem den Bedingungen der jeweiligen Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA), die zusätzlich zu dieser Richtlinie gelten. Wenn Sie den Bestimmungen unserer EULA, der EULA eines Dritten bzw. einem anderen Vertrag mit einem Dritten unterliegen, verarbeiten wir Ihre Daten auch, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen. 

Wofür verwenden wir Ihre Informationen?

Alle Informationen, die wir von Ihnen erheben, können auf eine der folgenden Weisen und für einen der folgenden Zwecke genutzt werden:

  • Zur Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen.
  • Für Personen, die unsere Website nutzen, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu personalisieren (Ihre Daten helfen uns, besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen).
  • Für Personen, die unsere Website besuchen, zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Website.
  • Zur Verbesserung des Kundenservice (Ihre Daten helfen uns, effektiver auf Vertriebsanfragen von Kunden und Supportanfragen zu reagieren).
  • Um Transaktionen abzuwickeln (Ihre Daten, ob öffentlich oder privat, werden ohne Ihre Zustimmung nicht verkauft, ausgetauscht, übertragen oder aus jeglichem Grund an andere Unternehmen übergeben, außer für den Zweck, das gekaufte Produkt zu liefern oder die angeforderte Dienstleistung bereitzustellen).
  • Um regelmäßige E-Mails an Sie zu senden, die Sie möglicherweise wünschen, um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren.

Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse wird nur verwendet, um Ihnen Informationen und Updates in Zusammenhang mit Ihrer Bestellung zu senden. Wenn Sie entscheiden, sich in unsere Mailingliste einzutragen, erhalten Sie E-Mails, die Neuigkeiten aus dem Unternehmen, Aktualisierungen und verwandte Produktinformationen erhalten.

Hinweis: Wenn Sie den Erhalt zukünftiger Marketing-E-Mails abbestellen möchten, finden Sie am Ende jeder E-Mail klare und einfache Anweisungen dazu.

Verwenden wir Cookies?

Ja. Wenn Sie unsere Website nutzen, verwenden wir Cookies, es sei denn, Sie stimmen der Verwendung von Cookies nicht zu. Cookies sind kleine Dateien, die eine Website oder ihr Serviceanbieter über den Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers überträgt (wenn Sie dies gestatten) und mit denen die Systeme der Website oder des Serviceanbieters Ihren Browser wiedererkennen sowie bestimmte Informationen erfassen und speichern können. Wir verwenden Cookies, um Ihre Vorzüge für zukünftige Besuche zu erkennen und zu speichern und zusammengefasste Daten über den Traffic und die Interaktionen auf der Website zu sammeln, sodass wir den Nutzern in Zukunft ein besseres Erlebnis bieten können. Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie auf https://www.its-group.com/company/cookies

Legen wir Informationen gegenüber Dritten offen?

Wir verkaufen, vertreiben oder übertragen keine persönlich identifizierbaren Informationen an Dritte. Davon ausgenommen sind vertrauenswürdige Dritte, von denen sich einige außerhalb des Vereinigten Königreichs/EWR befinden können, die uns beim Betrieb unserer Website, bei der Durchführung unserer Geschäfte oder bei der Erbringung von Dienstleistungen für Sie unterstützen, einschließlich der Bereitstellung von Software von Drittanbietern, solange diese Parteien sich verpflichten, diese Daten vertraulich zu behandeln und die einschlägigen Datenschutzgesetze einzuhalten. Zu diesen Zwecken geben wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an solche vertrauenswürdigen Dritten weiter. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für diese Zwecke exportieren, halten wir alle relevanten Datenschutzgesetze des Vereinigten Königreichs und der EU ein und Sie stimmen dem Export dieser Daten zu. Wir können Ihre Daten auch offenlegen, wenn wir glauben, dass die Offenlegung eine angemessene Maßnahme ist, um geltende Gesetze einzuhalten, die Richtlinien unserer Website durchzusetzen oder unsere Rechte bzw. die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit anderer zu schützen. Jedoch können nicht persönlich identifizierbare Informationen anderen Parteien für Marketing, Werbung oder andere Zwecke bereitgestellt werden. Für Benutzer unserer SaaS-Produkte, bei denen wir personenbezogene Daten von Ihnen erhalten, können diese in einem Produkt wie Microsoft Azure auf Servern in den USA, der EU oder dem Vereinigten Königreich gespeichert werden. Für unser Online-Angebot setzen wir Lead Forensics ein. Lead Forensics ist ein Webanalysedienst der Lead Forensics, Communication House, 26 York Street, London W1U 6PZ, Großbritannien („Lead Forensics“). Die von Lead Forensics erhobenen Daten umfassen die IP-Adressen der Nutzer des Onlineangebotes sowie Daten über deren Nutzung unserer Website. Im Auftrag des Betreibers wird Lead Forensics die erhobenen Daten benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die IP-Adressen werden mit einer Lead Forensics-Datenbank abgeglichen. Soweit sich IP-Adressen auf britische oder irische Unternehmen beziehen, werden die Namen der Unternehmen, bei denen unser Online-Angebot aufgerufen wird, aus der Lead Forensics-Datenbank an uns weitergegeben. In diesem Fall erhalten wir auch Informationen darüber, welche Seiten unseres Onlineangebotes von den betroffenen Unternehmen aufgerufen werden. Sofern die IP-Adressen nicht unternehmensbezogen sind, werden lediglich statistische Informationen über die Nutzung unserer Website weitergegeben, die keine Rückschlüsse auf die betroffene Person zulassen. Lead Forensics sammelt oder identifiziert keine privaten IP-Adressen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.leadforensics.com/privacy-policy/ oder https://www.leadforensics.com/software-data-compliance/ (allgemeine Informationen zu Lead Forensics und Datenschutz).

Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen

Stellen Sie uns nur personenbezogene Daten zur Verfügung, die Sie auch an uns weitergeben dürfen. Vergewissern Sie sich, dass Sie ein gesetzliches Recht oder die Zustimmung von Personen haben, bevor Sie personenbezogene Daten an sie weitergeben. Wenn Sie uns unter Verstoß gegen diese Klausel Daten zur Verfügung stellen, die uns einen Schaden zufügen oder zu einem Anspruch Dritter führen, stellen Sie uns von allen uns daraus entstehenden Schäden frei. Stellen Sie uns zudem keine vertraulichen Informationen zur Verfügung, die Sie uns gemäß den geltenden Gesetzen nicht zur Verfügung stellen dürfen.

Dauer

Wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten für Marketingzwecke zur Verfügung stellen, werden wir Ihre Daten so lange speichern, bis Sie sich abmelden. Wie oben erwähnt, wird Ihnen in allen Marketing-E-Mails von uns eine Abmeldeoption angeboten. Andere personenbezogene Daten, z. B. eines Kunden, bewahren wir so lange auf, wie es die Steuer- und andere Gesetze erfordern, d. h. mindestens sechs Jahre ab dem Datum, an dem Sie mit uns Geschäfte gemacht haben.

Links von DrittenGelegentlich können wir nach unserem Ermessen Produkte oder Dienstleistungen von Dritten auf unserer Website einbinden oder anbieten. Für diese Websites von Dritten gelten separate und unabhängige Datenschutzrichtlinien. Wir übernehmen daher keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt und die Aktivitäten auf diesen verlinkten Websites. Nichtsdestotrotz möchten wir die Integrität unserer Website schützen und freuen uns über Meinungen zu diesen Websites.

Rechte an Daten und Datenlöschung

Wenn Sie wünschen, dass die von uns über Sie gespeicherten Daten gelöscht werden, wenn Sie Zugang zu diesen Daten erhalten möchten oder wenn Sie sich über unseren Umgang mit Ihren Daten beschweren möchten, kontaktieren Sie uns per E-Mail an compliance@its-group.com

Sie haben ein Recht darauf, dass wir unzutreffende Daten über Sie berichtigen. Benachrichtigen Sie uns daher, wenn dies der Fall ist. Einige Kunden haben möglicherweise ein Konto, in das sie sich einloggen und Daten selbständig korrigieren können.

Ihre ZustimmungMit der Zustimmung zur Nutzung unserer Software, dem Eintritt in unsere EULA und/oder der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Datenschutzrichtlinie unserer Website einverstanden.

Änderungen unserer DatenschutzrichtlinieWenn wir uns entscheiden, unsere Datenschutzrichtlinie zu ändern, werden wir diese Änderungen im Abschnitt Datenschutzrichtlinien auf unserer Website veröffentlichen.